Autofolierung für Tübingen

Professionelle Autofolierung zwischen Stuttgart und Tübingen

Was ist mit das Wichtigste für den Look eines Autos? Die Farbe! Unterschiedliche Farben und Effekte sorgen für Abwechslung und Individualität. Doch um zum Hingucker zu werden, muss ein Auto nicht zwingend umlackiert werden. Car-Wrapping bzw. Autofolierung ist die Alternative zum Lackieren. Bei Sticker-Werk bieten wir Ihnen alle Dienstleistungen rund um die Verschönerung und den Schutz Ihres Wagens für den Raum Tübingen:

  • Car-Wrapping: Teil- oder Vollfolierung
  • Scheibentönung
  • Lackschutz (Carprotect)
  • Schutzfolierung (z.B. Schutz vor Steinschlag)
  • Digitaldruck/Werbetechnik

NUTZEN SIE DIE VORTEILE DER AUTOFOLIERUNG IN DER NÄHE VON TÜBINGEN!

Was ist der Unterschied zwischen einer Folierung und einer Lackierung?

Lackieren bedeutet, das Fahrzeug mit einem Anstrichstoff, dem Autolack, zu beschichten. Teil des Vorgangs sind die Vorbehandlung, die Grundierung, das Auffüllen und das Auftragen von Basislack und Klarlack. Folieren hingegen meint das „Einwickeln“ des Autos in Folie. Die Folie besteht aus hauchdünnem Kunststoff, wird individuell an das Fahrzeug angepasst und selbstklebend angebracht.

Was sind die Vorteile einer Folierung?

Die Vorteile einer Folierung (Car-Wrapping) gegenüber einer Lackierung sind:

  • Kosten: Eine Folierung ist durchschnittlich 30–50 % günstiger als eine Lackierung.
  • Individualität: Mit einer Folierung sind nahezu alle Wünsche umsetzbar – grenzenlose Kreativität.
  • Flexibilität: Besonders Teilfolierungen sind leicht austauschbar und somit als temporäre Lösung geeignet.
  • Lackschutz: Der unter der Folie liegende Lack wird geschützt, zum Beispiel vor Steinschlag.
Frontansicht eines BMW M4 nach Teilfolierung mit Dekorstreifen

Wie funktioniert die Folierung?

Vor der eigentlichen Folierung steht ein umfassender Beratungs- und Entscheidungsprozess. Im Optimalfall haben Sie viele Jahre etwas vom neuen Aussehen Ihres Autos, daher müssen die Wünsche und Vorstellungen besprochen und auf ihre Realisierbarkeit geprüft werden.

Steht das Design fest, wird die Folie geordert oder gedruckt. Nach Anlieferung des Fahrzeugs erfolgt eine gründliche Reinigung und die Demontage von relevanten Teilen. Anschließend wird die Folie mit einem Cuttermesser oder Skalpell auf die zu folierenden Autoteile vorgeschnitten. Hier ist Maßarbeit gefragt! Mit größter Sorgfalt wird im letzten Schritt die selbstklebende Folie auf die Karosserie gebracht. Die Kombination von Teamarbeit, speziellen Werkzeugen und Handarbeit sorgt dafür, dass die Folie wie eine zweite Haut auf dem Auto sitzt.

Warum zu Sticker-Werk zwischen Stuttgart und Tübingen?

Bei Sticker-Werk haben wir eine Leidenschaft nicht nur für besondere und stilvolle Autos. Als kompetenter Ansprechpartner für Autofolierung und Werbetechnik für den Raum Tübingen bieten wir Ihnen einen Service aus Meisterhand. Egal, ob Sie ein vollständiges Wrapping wünschen, eine Fahrzeugbeschriftung oder lediglich eine Scheibentönung: Wir beraten Sie gerne und besprechen mit Ihnen die Möglichkeiten für Ihr Fahrzeug.

Unser Team geht stets mit äußerster Präzision vor und verfügt über eine hohe Expertise im Bereich Karosserie, Lack und Folientechnik. Für Unternehmen bieten wir außerdem eine zu Ihrer Fahrzeugflotte passende Schaufensterbeschriftung an. Überzeugen Sie sich von unserem motivierten Team und unseren fairen Preisen!

NIE MEHR KRATZER – RUFEN SIE NOCH HEUTE FÜR EINE BERATUNG AN: 0 70 22 / 96 87 670 ✆